Wölflinge

woelfiKinder im Alter von 7 bis 10 Jahren können Mitglied der Wölflingsstufe werden. Ziel dieser Stufe ist es, die Kinder zu stärken, aktive Mitbestimmung und Verantwortung für sich selbst und die Gruppe zu lernen. Die Ordnung der DPSG formuliert die Inhalte der Wölflingsstufe als vier Entdeckungsfelder:

woeselbst

Wölflinge finden zu sich selbst.

woefreunde

Wölflinge finden Freundinnen und Freunde.

woegestalten

Wölflinge schauen hinter die Dinge und gestalten sie mit.

woegott

Wölflinge erfahren, dass Gott für sie da ist.

 

 

 

 

 

 

Im Moment trifft sich eine Gruppe von 9 Wölflingen einmal pro Woche im Rahmen des Hortprogramms der St.-Franziskus-Grundschule. Marita und Kathrin leiten in diesem Semester die Wölflingsgruppenstunden.